Bier brauen

Wann:
11. Juli 2020 um 10:00 – 17:00
2020-07-11T10:00:00+02:00
2020-07-11T17:00:00+02:00
Preis:
78,00 €
Kontakt:
Rundlingsmuseum Wendland
(0 58 41) 96 29 32

In diesem Kurs lernen Sie unter der Anleitung von Diplom-Braumeister Florian Barsnick, wie Sie auch zuhause in Ihrer Küche ohne aufwändige Geräte ihr eigenes Bier selber brauen können.

Um einen ersten Eindruck zu bekommen, verkosten wir besondere Biersorten.

Beim gemeinsamen Brauen unseres eigenen schmackhaften Bieres vermittelt Ihnen Florian Barsnick alles Wissenswerte über die Braukunst. Sie bekommen praktische Tipps und Anleitungen: Vom Einmaischen des Braumalzes über das Hopfenkochen bis hin zum Anstellen der Brauhefe. Sie erhalten Grundwissen über die vier Rohstoffe Hopfen, Wasser, Malz und Hefe und wie Sie mit diesen Zutaten und eigenen Rezepturen ganzt urtümliche Biere herstellen können. Wir tauschen uns gemeinsam aus und besprechen spezielle Themen zur Fehlervermeidung.

In der Mittagspause wird eine Brauerbrotzeit gereicht, am Nachmittag gibt es eine Kaffeepause.

Unsere Hobbybrauer erhalten am Ende des Kurses ein Zertifikat sowie eine Ein-Liter-Bügelflasche Sudansatz-Abfüllung zur Lagerung zuhause. Trinkfertig nach vier Wochen.

Die Kursgebühr beinhaltet die Mahlzeit, Kaffee, ein Liter selbstgebrautes Bier zum Mitnehmen, Manuskript mit Lehrinhalten, Rezepte sowie Bezugsquellen. Nicht aber einen Fahrer 🙂

Teilnehmerzahl: maximal 12 (mind. 4)
Kursgebühr: 78 € inkl. Material, Eintritt ins Museum, Mittagessen, Kaffee, 1L Selbstgebrautes Bier zum mitnehmen, Manuskript mit den Inhalten des Seminares, Rezepten und Bezugsquellen. Kursleiter: Florian Barsnick (Dipl. Brms.) Lehre zum Brauer und Mälzer in der Holsten Brauerei in Hamburg,  Brautechnisches Fachstudium an der VLB (Versuchs- und Lehrbrauerei Berlin). Selbst begeisterter Hobbybrauer.

Bitte streuen Sie die Nachricht - danke!