Das Backhaus

Das ursprüngliche Backhaus fiel 1899 einem Brand zum Opfer. Das heutige Backhaus wurde als Ersatz 1977 in Köhlen abgebaut und hier originalgetreu aufgebaut. Auf vielen Höfen wurden gesonderte Backhäuser errichtet.

Zu besonderen Tagen wird unser Backhaus noch heute befeuert. Der Ofenraum wird durch Holzfeuer aufgeheizt, bis die Steine eine Temperatur von 260 – 280 Grad erreicht haben. Dann backt unser Museumsbäcker nach alten Rezepten knuspriges Brot und Kuchen.

Bis heute backt unser Museumsbäcker Haio Goertzen nach alten Rezepten Brot und leckere Butterkuchen im Holzbackofen.

Fotos: Klaus Mayhack / Manfred Fortmann

Bitte streuen Sie die Nachricht - danke!